Ich mag auch nicht wenn anfangs Oktober bereits für Weihnachten geworben wird und doch habe ich bereits eine Werbung erhalten welche ich hier besprechen möchte. Übrigens bin ich gerade an der Planung eines eigenen Weihnachtsgeschenkes für Männer und Papis, also von daher. Aber schön eins nach dem anderen: mir ist diese Werbung in die Hände gefallen:

Hier noch der Link dazu. Er ist sogar von Männern getestet. Er ist für richtige Männer, Väter, Liebhaber, Brüder, Freunde oder sonstige männliche Lebewesen. Warum schreibt der ID nicht auch "Schwule" anstelle von "sonstige männliche Lebewesen?" Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Schon möglich. Der Adventskalender ist übrigens in der Schweiz "designed" aber in CHINA "assembled". Also von Chinesen produziert und verpackt und von den Schweizern erfunden. "Wer hat s erfunden...?" Eben! Also die Frage für mich ist ja warum der ID so etwas anbietet und WAS denn drinnen ist in der Kiste? Da der ID ja schon lange mehr als Elektronik anbietet kann in dem Teil ja sogar was anderes sein als DVD s und Kopfhörer. (Männliche Kopfhörer versteht sich, mit Blut und Schweiss verschmierte.) Also ich versuche einmal 24 Dinge aufzuschreiben, von denen ich glaube, dass sie in der Box sind: 1) eine DVD (Action Film), 2) ein Wegwerfrasierer 3) ein After Shave 4) ein oder mehrere Kondome 5) eine Form von Alkohol 6) etwas zum rauchen 7) ein Sex film 8) Schwarze Socken 9) eine Zahnbürste 10) Mundspülung 11) Poster eines krassen Autos 12) Brusthaar Trimmer 13) etwas zum Muskeln aufbauen wie Hanteln oder so 14) einen Eiweissshake für nach dem Training 15) eine schöne Ziggi-box 16) ein Game wie GTA oder so (weil so einen Kasten hat MANN ja einfach daheim) 17) eine CD mit Songs von James Bond Filmen 18) eine kleine Taschenlampe getarnt als Kugelschreiber oder so 19) ein kleines Set mit Schraubenziehern oder so 20) einen Rabatt Code für den nächsten Einkauf beim ID 21) ein Cover für das neue iphone XX 22) Gleitmittel 23) eine kleine Überwachungskamera 24) ein Bieröffner mit integriertem USB Stift. Es ist ja nun schon sehr unschön, dass ich nicht weiss, was in der Box ist. WER kauft sie und trifft sich mit mir für einen Austausch und einen anschliessenden Bericht auf meiner Webseite? Das würde ich wirklich gerne machen. Gleichzeitig könnten wir dann 24 Dinge uns überlegen die auch rein könnten. 24 Dinge für den "modernen" MANN oder den "neuen" MANN oder den "SUPERDADY" oder den wie auch immer MANN. Vielleicht bin ich ja auch böse mit meinen 24 Gegenständen aber ich habe einfach so ein Gefühl, dass da nicht 24 "überlegte" Dinge drinnen sind sondern 24 Dinge die einfach ohne viel zu überlegen da rein kommen für Männer. Ich sage ja nicht der Kalender ist schlecht oder so. Aber ich habe das leise Gefühl, dass er 24 Dinge enthält die in die uralte Kerbe des MANN-seins schlagen und sich damit weder die Gesellschaft noch die Familien oder die Väter weiterentwickeln können. Und das finde ich eben schade, weil es ist Zeit, dass sich Männer auch fragen ob sie diesem Bild noch entsprechen wollen. Jagen, töten, ficken, fressen, saufen, schreien, drohen, kämpfen...

Bei uns ist es gerade ruhig. Wir sind quasi eine Woche nicht am arbeiten.-) ja, ich bin im Büro am Blog schreiben und eben wie oben schon erwähnt diese Weihnachtsgeschichte am planen, aber eeeeeigentlich sind wir nicht am arbeiten. Nun wünsche ich allen eine gute Woche und wer sich den Kalender kaufen möchte und sich den mit mir zusammen "sezieren" will, soll sich bitte bei mir melden. Das ist also ein Aufruf an alle "Kalender-sezierer".